Dipl.-Geogr. Ansgar Düben nexus
Ansgar Düben
Tel. 030 - 318 054 70
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ansgar Düben

Arbeitsschwerpunkte / Kompetenzen

  • Quantitative Datenanalyse mit SPSS und Microsoft Excel
  • Qualitative Methoden / qualitative Inhaltsanalyse
  • Demografischer Wandel in Deutschland und der Europäischen Union
  • Binnenwanderungen in Deutschland
  • Geografische Informationssysteme (GIS) und Kartografie
  • Generationswechselmanagement und Unternehmensnachfolge
  • Arbeitszeitsouveränität
  • Projekt- und Programmevaluation
  • Moderation & Partizipation

Qualifikation

  • Studium der Geografie, Soziologie und Kartografie an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Freien Universität Berlin. Abschluss: Diplom-Geograf. Diplomarbeit: Rückwanderung aus dem Umland in die Kernstadt - Untersuchung eines intraregionalen Wanderungsstroms in der Region Berlin

Berufspraxis

Veröffentlichungen

  • Düben, Ansgar; Ricarda Ziegler; Bastian Kremer; Robin Kellermann (2017): Partizipative Interventionen/Inhaltliche Empfehlungen und Einstellungsänderungen durch die Teilnahme an Partizipationsverfahren. ...mehr (externer Link)
  • Kellermann, Robin; Ansgar Düben; Manuela Weber (2017): Forschungsbericht zu Technikeinstellungen und Nutzungsverhalten gegenüber einem automatisierten Verkehrszugangssystem (Check-in/Be-out). ...mehr (externer Link)
  • Peters, Sibylle; Jörg von Garrel; Ansgar Düben; Hans-Liudger Dienel: Arbeit – Zeit – Souveränität. Eine empirische Untersuchung zur selbstbestimmten Projektarbeit. Weiterbildung – Personalentwicklung – Organisationales Lernen, Band 12. Rainer Hampp Verlag, München und Mering, 2. Aufl. 2016, 107 Seiten. ISBN 978-3-95710-076-4 (print) 19,80 Euro; ISBN 978-3-95710-176-1 (e-book pdf) 17,99 Euro ...mehr
  • Peters, Sibylle; Ansgar Düben; Jörg von Garrel; Hans-Liudger Dienel: "Der souveräne Umgang mit Arbeitszeit in Projekten. Freiheit oder Selbstausbeutung?" In: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (Hrsg.): projektManagement aktuell. 27. Jg., Ausgabe 3/2016. S. 65 - 71. ...mehr (externer Link)
  • Blanckenburg, Christine von; Ansgar Düben: "Rückwanderung und Unternehmensgründung: Die Wege der Wendekinder zwischen Ost und West - Planwirtschaft und Selbstständigkeit". In: Lettrari, Adriana; Christian Nestler; Nadja Troi-Boeck, N. (Hrsg.): "Die Generation der Wendekinder - Elaboration eines Forschungsfeldes". Springer VS, 2016. S. 167 - 194. ...mehr (externer Link zum Verlag)
  • Blanckenburg, Christine von; Ansgar Düben; Frank Balzer; Daphne Reim: "Wieder da – Rückwanderung von Unternehmerinnen und Unternehmern nach Ostdeutschland". Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (Hrsg.), Berlin, 2014. ...mehr (externer Link)
  • Düben, Ansgar; Christine von Blanckenburg: Zurück aufs Land – Rückwanderung erfolgreich fördern. In: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung/Deutsche Vernetzungsstelle für Ländliche Räume (Hrsg.): Land in Form. Ausgabe 1/2014, Bonn. S. 18 – 19. Beitrag von Ansgar Düben und Christine von Blanckenburg als pdf (2 Seiten, 384 KB)
  • Düben, Ansgar; Angela Jain; Nicolas Bach; Birgit Böhm; Christine von Blanckenburg; Alva Bonaker; Amélie Bonarius: Bürgergutachten Planungszellen zur Entwicklung des Quartiers am Tempelhofer Damm. Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Hrsg.). Berlin, 2014. Hier als pdf (2,2 MB, 52 Seiten) herunterladen.
  • Düben, Ansgar; Birgit Böhm (2012): "Jugend mit Perspektive – Zukunftschancen in Ostdeutschland!" Broschüre zum Projekt "Jugend mit Perspektive – Zukunftschancen in Ostdeutschland". Die Broschüre können Sie hier als pdf herunterladen (3 MB, 44 Seiten).
  • Düben, Ansgar; Birgit Böhm: Evaluation des Modellprogramms "erste Schwelle". Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung. Berlin, 2011. ...mehr
  • Düben, Ansgar; Günter Mey: Patenschaften als Modell für integrativen Erfahrungsaustausch. In: Christine von Blanckenburg, Hans-Liudger Dienel (Hrsg.): Alt und Jung im Handwerk. Ausbildungspaten und intergenerationelle Verantwortung als Erfolgsfaktor für die berufliche Praxis. Stuttgart, Franz Steiner Verlag/oekom, 2011. S. 51-64.
  • Düben, Ansgar: Generationswechselmanagement. Herausforderungen und Chancen. In: Christine von Blanckenburg, Hans-Liudger Dienel (Hrsg.): Alt und Jung im Handwerk. Ausbildungspaten und intergenerationelle Verantwortung als Erfolgsfaktor für die berufliche Praxis. Stuttgart, Franz Steiner Verlag/oekom, 2011. S. 119-138.
  • Europäische Vorbilder für Kundendienst und Fahrgastrechte in Deutschland. Auswertung empirischer Studien zum Kundendienst europäischer Verkehrsunternehmen. Filderstadt (Verlagsgesellschaft Weinmann, Schriftenreihe "Angewandte Wissenschaft" des BMELV, Band 521) (2008)
  • Düben, Ansgar; Daphne Reim (2007): Demografische Herausforderungen in Ostdeutschland. In: Corax – Magazin für Kinder- und Jugendarbeit, Ausgabe 3/2007. Chemnitz. S. 21-28
  • Visionen für Regionen: "Das muss sich ändern, damit wir bleiben!" Broschüre zum Modellwettbewerb "Visionen für Regionen", 2007
  • Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt (Hrsg.): Unternehmensnachfolge – Herausforderung und Chance. Broschüre, 2007 (Inhaltliche Mitarbeit im Nachgang des Projektes Generationswechselmanagements)
  • Innovative Ansätze zur Bewältigung des demografischen Wandels: Generationswechselmanagement in Sachsen-Anhalt. Abschlussbericht zum Projekt, 2006