Elisabeth Dienel

Research Fellow
Tel: +49 (0)30 31805484
e.dienel@nexusinstitut.de

Elisabeth Dienel completed her bachelor’s and master’s degree in social sciences at the Humboldt University in Berlin with semesters abroad at the University of Copenhagen and the University of North Carolina at Chapel Hill.

Alongside her studies, she worked, inter alia, at the Fraunhofer Center for Responisble Research and Innovation, at the Danish Board of Technology Foundation, at the Institute for Transport Planning and Systems at ETH Zurich and at the Department of Urban and Regional Sociology at the Humboldt University’s Department of Social Science.

She has been working as a research assistant at the nexus Institute since 2020 and is involved in evaluation projects and projects of scientific accompanying research.

Publications

Dienel, Elisabeth (2017). Befürwortung direkter Demokratie in Europa. Ein Ausdruck von politischem Interesse und institutioneller Enttäuschung. Bachelorarbeit. Online verfügbar

Langer, Jörg & Dienel, Elisabeth (2018). Beschäftigte zweiter Klasse? Gute Arbeit auch für Freie. Untersuchung zur sozialen und beruflichen Situation von freien Mitarbeiter*innen bei den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Befragung im Auftrag der Bundestagsfraktion DIE LINKE und der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Online verfügbar

Langer, Jörg & Dienel, Elisabeth (2017). Die Film- und Fernsehschaffenden Berlin- Brandenburgs. Studie zur sozialen Lage, Berufszufriedenheit und den Perspektiven der Beschäftigten der Film- und Fernsehbranche am Standort Berlin-Brandenburg. Online verfügbar

Tully, C. (2018). Jugend–Konsum–Digitalisierung. Springer Fachmedien Wiesbaden. (Mitarbeit)