Drehscheibe Wasser

Das von der Stiftung für Bildung und Behindertenförderung GmbH geförderte Projekt hatte zum Ziel, die Einwohner der Gemeinde Neuenhagen bei Berlin über die Möglichkeiten der Regenwassernutzung zu informieren. Je nach [...]

Drehscheibe Wasser2019-07-23T11:29:59+02:00

IMPULS 2005 – neue Gemeinschaftsverkehre in der Region

Das Verbundprojekt "IMPULS 2005 - Integrierte Mobilitätsplanung, -umsetzung, -lenkung und -services für einen neuen Gemeinschaftsverkehr in der Region 2005" war Teil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingerichteten Forschungsprogramms "Mobi-Region". [...]

IMPULS 2005 – neue Gemeinschaftsverkehre in der Region2019-07-23T11:18:42+02:00

Petitionswesen im internationalen Vergleich

Das Petitionswesen hat sich im Laufe seiner langen Geschichte immer wieder verändert. So wurde es modernisiert und an neue Bedingungen angepasst. Das Petitionswesen wird zunehmend vom Medium Internet beeinflusst. Das [...]

Petitionswesen im internationalen Vergleich2019-07-17T16:04:36+02:00

ELOST – E-government for LOw Socio-economic sTatus groups

Informations- und Kommunikationstechnologien bieten Regierungen und Verwaltungen neue Möglichkeiten schneller und besser mit den Bürgern zu kommunizieren. Viele Regierungen unternehmen große und aufwendige Aktivitäten sogenannte eGovernment-Dienste zu entwickeln. Die Benutzung [...]

ELOST – E-government for LOw Socio-economic sTatus groups2019-07-17T13:33:31+02:00

Planungszellen in Rheinland-Pfalz

Das Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz beauftragte das nexus Institut 2008 sechs Planungszellen an drei verschiedenen Standorten innerhalb des Landes durchzuführen. In den Planungszellen haben Bürgerinnen [...]

Planungszellen in Rheinland-Pfalz2019-07-17T12:37:47+02:00

Rolle von Unternehmen bei Bürgerbeteiligungsprozessen

Die Forderung nach frühzeitiger, gestaltender Bürgerbeteiligung bei Infrastrukturvorhaben hat seit einigen Jahren in Deutschland Hochkonjunktur und stellt neue Anforderungen an Infrastrukturunternehmen. Aber welche Rolle können die Unternehmen bei Bürgerbeteiligungsprozessen übernehmen? [...]

Rolle von Unternehmen bei Bürgerbeteiligungsprozessen2019-07-16T09:16:06+02:00

Mobility2Grid

Energiewende und Elektromobilität sind zwei wichtige Zukunftsthemen. Das "Mobility2Grid-Konzept" verknüpft beide Themen und gibt Antwort auf die Frage, wie Energie- und Mobilitätsentwicklung nachhaltiger werden können. Das künftige Energienetz muss dezentral [...]

Mobility2Grid2019-07-11T15:11:11+02:00

Konzept zur Bürgerbeteiligung in Wolfsburg

Im Jahr 2013 feierte die Stadt Wolfsburg ihren 75. Stadtgeburtstag. Neben dem Blick auf die dynamische Wachstumsgeschichte und aktuelle Themen richtet die Stadt ihren Blick auch auf die Zukunft. Vor [...]

Konzept zur Bürgerbeteiligung in Wolfsburg2019-07-11T15:11:43+02:00

Ideenwerkstatt „Zuhause in Tempelhof“

Für das Berliner Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg konzipierte und moderierte nexus eine Ideenwerkstatt. Ziel war es, Bürgerinnen und Bürger im Ortsteil Tempelhof in die Erarbeitung des Bezirksregionenprofils einzubinden. Die Bezirke Berlins sind [...]

Ideenwerkstatt „Zuhause in Tempelhof“2019-07-09T17:42:40+02:00