Foto Michael Abraham

Michael Abraham

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fon: +49 (0)30 31805463
abraham@nexusinstitut.de

Michael Abraham studierte Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin, sowie – als DAAD Stipendiat – Architektur, Geographie und Management an der Montana State University in den USA. Seit 2007 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin und seit 2019 am nexus Institut tätig und arbeitete seitdem durchweg in mehreren europäischen und internationalen Projekten zur Förderung einer nachhaltigen, städtischen Mobilität. Beispielhaft sind hier etwa das CIVITAS Plus Projekt MIMOSA, das Horizon 2020 Projekt DORA zur Entwicklung und Erprobung einer Länder- und verkehrsmittelübergreifenden Navigations-App, oder das kürzlich gestartete INTERREG Projekt Cities. Multimodal, zu nennen, welches Mobilitäts-Management Maßnahmen und Mobilitätspunkte in 10 Ländern der Ostseeregion untersucht. In diesem Themenkomplex beschäftigt er sich insbesondere mit der Prozess- und Wirkungsevaluation der Verkehrsmaßnahmen, die in diesen Projekten durchgeführt werden. Sein Forschungsinteresse richtet sich auf die Erprobung und Bewertung von nachhaltigen städtischen Verkehrsprojekten und komplexen Strategien sowie auf die Identifikation von Übertragbarkeitskriterien von Erfolgsfaktoren und des damit zusammenhängenden Wissensaustauschs auf internationaler Ebene. Erweiternd, widmet er sich aktuell allgemeinen und spezifischen Fragen zur Konzeption, Umsetzung, Analyse und Bewertung von Smart City-Konzepten.

Publikationen (Auswahl)

Arbeitsgruppe Smart City (M. Abraham, W.-H. Arndt, R. Campos, A. Fathejalali, G. Jamerson, D. Keppler, F. Rohde, C. Schröder, E. Süßbauer, G. Wendorf) (2017): Smart City: Zur Bedeutung des aktuellen Diskurses für die Arbeit am Zentrum Technik und Gesellschaft. ZTG discussion paper Nr. 37/17. Berlin, 2017

Michael Abraham, Wulf-Holger Arndt, Norman Döge: Air travel groups and their mobility profiles in air traffic, International Transportation, Special Edition 1 l May 2017 Volume 6

Katrin Dziekan, Veronique Riedel, Nicola Moczek, Stephan Daubitz, Stephanie Keßler, Stefanie Kettner, Michael Abraham, (2015): Evaluation zählt: Ein Anwendungshandbuch für die kommunale Verkehrsplanung: Verlag Umweltbundesamt, 2015

Dziekan, V. Riedel, S. Müller, M. Abraham, S. Kettner,S. Daubitz: Evaluation matters – A practitioners‘ guide to sound evaluation for urban mobility measures, Berlin 2013.

Michael Abraham, Stefanie Kettner, Justin Hogenberg, Report: Transferability Workshop Bologna, 23rd May 2012, Berlin, 2012.